Übersicht Leiste

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Widerrufsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) (inkl. Nutzungsbedingungen und Widerrufsrecht) des Naturwarenhandels Ningal.de, im Fernabsatz und elektronischen Geschäftsverkehr über Ningal.de oder Telefon, für die Käufe von Privatkunden mit Rechnungsadresse in Deutschland

Nutzungsbedingungen

1 Elektronische Kommunikation

Bein Nutzung eines Ningal.de Service oder im Rahmen der Sendung einer E-Mail von Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät an uns, kommunizieren Sie elektronisch mit uns. In diesem Zusammenhang werden wir mit Ihnen auf verschiedene Art und Weise elektronisch kommunizieren, z.B. über E-Mail und Telefon. Sie stimmen zu, dass für alle vertraglichen Zwecke diese elektronische Kommunikation genutzt werden darf, insofern keine gesetzlichen Vorschriften eine andere Form der Kommunikation erfordern.


2 URHEBERRECHT

Der gesamte Inhalt des Ningal.de Service, wie z.B. Grafik, Text, Logos, Button-Icons und Bilder ist Eigentum von Ningal.de oder von Dritten,und ist durch deutsches und internationales Urheberrecht geschützt. Desgleichen ist der Gesamtbestand von Ningal.de ausschließliches Eigentum von Ningal.de und ist ebenso durch deutsches und internationales Urheberrecht geschützt.


3 REZENSIONEN

Käufer von Produkten bekommen die Gelegenheit Rezensionen zu unseren einzelnen Produkten abzugeben. Wir behalten uns das Recht vor, jede Rezension genauestens zu prüfen um illegale, obszöne, rassistische, chauvinistische oder andere Rezensionen, die dazu in der Lage sind, Menschen oder Menschengruppen zu entwürdigen oder herabzusetzen, auszuschließen. Demgemäß besteht kein Anrecht auf die Veröffentlichung einer Rezension.


4 UNSERE KONTAKTINFORMATIONEN

Sie erreichen uns unter folgender Adresse:

Naturwarenhandel - Ningal.de

Fischerkoppel 1a

23847 Bliestorf


Telefon: 04501 893158

E-Mail: Kontakt


Allgemeine Geschäftsbedingungen (VERKAUFSBEDINGUNGEN)

§1 Geltungsbereich

Für Ihre Warenbestellungen über Ningal.de gelten - soweit Ihnen dadurch ein weitergehender Verbraucherschutz an Ihrem Wohnort in Europa nicht entzogen wird - ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen des Naturwarenhandels Ningal.de, Fischerkoppel 1a, 23847 Bliestorf, Deutschland (Telefon: 04501 893158, E-Mail: service(at)ningal.de), in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Sie können den Text auf Ihren Computer herunterladen oder ausdrucken. Etwaige von diesen Bedingungen abweichende Regelungen gelten nur, sofern sie von uns in Textform bestätigt worden sind.


§ 2 VERTRAGSSCHLUSS

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an Ningal.de zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Mit der Aufgabe einer Bestellung an Ningal.de, werden wir Ihnen eine Nachricht zum Eingang Ihrer Bestellung zukommen lassen (Bestellbestätigung). Diese stellt keine verbindliche Annahme Ihrer Bestellung dar. Ein Kaufvertrag kommt erst mit dem Versand des von Ihnen bestellten Produktes und der damit einhergehenden zweiten E-Mail (Versandbestätigung) zustande. Wenn Ihre Bestellung in mehr als einem Paket versendet wird, erhalten Sie für jedes Paket eine eigene Versandbestätigung. In einem solchen Fall kommt bezüglich jeder Versandbestätigung ein separater Kaufvertrag über die in der jeweiligen Versandbestätigung aufgeführten Produkte zustande. Ungeachtet Ihres Widerrufsrechts nach § 3 können Sie Ihre Bestellung für ein Produkt vor Zusendung der zugehörigen Versandbestätigung jederzeit kostenfrei stornieren.


§ 3 Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen ihren Kaufvertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat, oder die letzte Ware bei Teilsendung oder Stücklieferungen im Falle eines Vertrags über mehrere Waren einer einheitlichen Bestellung oder die letzte Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns über den Entschluss Ihren Vertrag zu wiederrufen, informieren. Ihren Wiederruf richten Sie bitte an:

Naturwarenhandel - Ningal.de

Fischerkoppel 1a

23847 Bliestorf

Telefon: 04501 893158

E-Mail: Kontakt


Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Nach dem Widerruf Ihres Vertrages, erstatten wir Ihnen alle mit ihm zusammenhängenden Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der günstigsten von uns angebotenen Lieferkosten. Die Erstattung erfolgt unter dem nachfolgenden Vorbehalt und wird unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückgezahlt, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf Ihres Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir, sofern möglich, dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas Anderes vereinbart. In keinem Fall werden wir Ihnen Rückzahlungsgebühren oder Entgelte berechnen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Rückzahlung zu verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben. Die Waren sind unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf Ihres Vertrages unterrichtet haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht besteht nicht bzw. erlischt bei folgenden Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

§4 Zahlungsmittel, Fälligkeit, Verzug und Eigentumsvorbehalt

(1) Bei Ningal.de stehen Ihnen die nachfolgenden Zahlungsmittel zur Verfügung (Eine Bonitätsprüfung findet nur dann statt, wenn Sie eine Zahlungsart mit Ausfallrisiko wählen.

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ) , Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt [14] Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die vollständigen Rechnungsbedingungen für die Länder in denen diese Zahlart verfügbar ist finden Sie hier: Deutschland, Schweiz , Schweden , Österreich , Norwegen , Niederlande , Großbritannien , Finnland.
  • Sofortüberweisung: Verfügbar in Deutschland, Österreich, Belgien, Italien, Spanien, Polen und den Niederlanden. Die Belastung Ihres Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Weitere Informationen und Klarnas Nutzerbedingungen finden Sie hier . Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier . Ihre personenbezogenen Daten werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen  behandelt.

Des Weiteren bieten wir folgende Zahlungsoptionen an:

  • PayPal: Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Der PayPal-Käuferschutz steht Ihnen bei den meisten unserer Zahlungsarten zur Verfügung.
  • Giropay: Die Bezahlung mit Giropay erfolgt direkt von Ihrem Bankkonto. Alle sicherheitsrelevanten Daten werden nur im geschützten Dialog des Online-Bankings mit der Bank angegeben.
  • Überweisung: Beim Kauf per Überweisung versenden wir die Ware direkt nach Erhalt des Rechnungsbetrages auf unserem Geschätskonto bei der Volksbank Lübeck.

2) Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum. Bei vertragswidrigem Verhalten Ihrerseits, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir nach angemessener Fristsetzung berechtigt, den Liefergegenstand zurückzunehmen; Sie sind zur Herausgabe verpflichtet.


§ 5 Lieferung

Sofern nicht anders vertraglich vereinbart erfolgt die Lieferung an die vom Vertragspartner angegebene Lieferadresse. In der Regel werden die von Ihnen bestellten Produkte innerhalb von 24 Stunden ausgeliefert. Jedoch bilden die auf der Webseite (zumeist unter Produktdetails) angegebenen Verfügbarkeits- und Versandangaben lediglich voraussichtliche Angaben und Richtwerte. Zu Ihrer Zufriedenheit sind wir jedoch stets bemüht diese auf dem aktuellsten Stand zu halten. Dennoch stellen diese Angaben keine verbindlichen, d.h. garantierten Versand- oder Liefertermine dar. Sofern Ningal.de feststellt, dass ein von Ihnen bestelltes Produkt nicht verfügbar ist, werden Sie umgehend schriftlich per E-Mail informiert. Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben dabei unberührt.

§ 6 Mängelansprüche

(1) Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere bei unterschiedlichen Größen von Behältnissen ergeben sich zwangsweise Unterschiede im Produktdesign. Die Qualität der Ware wird dadurch jedoch nicht berührt.

(2) Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, werden wir in angemessener Zeit für eine Nacherfüllung sorgen. Dies geschieht entweder durch eine Ersatzlieferung oder durch die Beseitigung der Mängel. Ist die von Ihnen gewählte Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigem Kostenaufwand möglich, sind wir berechtigt, in  anderer Form Nacherfüllung zu leisten. Die für die Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen werden durch uns getragen. Gelingt uns die Nacherfüllung nicht, so haben Sie wahlweise das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises.

(3) Mangelhafte Waren sind an uns zurückzugeben, es sei denn, Sie haben sich zur Annahme der Minderung des Kaufpreises entschlossen.

(4) Mängelansprüche verjähren innerhalb von 2 Jahren ab dem Zeitpunkt der Auslieferung der Ware.

(5) Die Kosten für die Rücksendung im Falle eines Mangels sind von uns zu tragen.


§ 7 Schadensersatz

Schadensersatz, welcher aus der Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis resultiert, ist gemäß den gesetzlichen Voraussetzungen zu leisten. Entsprechendes gilt für Schadensersatzansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes. Sämtliche Hinweise auf den Verpackungen und Beilegern sind zu beachten. Für eine davon abweichende Anwendung und/oder Handhabung wird keine Haftung übernommen.


§ 8 Bonitätsprüfung/ Zahlungsabwicklung/ Datenschutz

Für die Bonitätsprüfung und Zahlungsabwicklung arbeiten wir mit PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg zusammen. Zu diesem Zweck werden Sie für den Zahlungsvorgang an den Zahlungsdienstleister weitergeleitet. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert.

§ 9 Alternative Streitbeilegung

Servicequalität ist unser A und O. Deshalb arbeiten wir sehr hart um Ihre Bedürfnisse zu 100% zu erfüllen. Sollte es dennoch zu eventuellen Meinungsverschiedenheiten bezüglich unseres Vertrages kommen, sind wir sehr daran interessiert, diese einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.